Offene Stelle

Verwaltungsangestellte bzw. Verwaltungsangestellter (w/m/d)

Eine Frau sitzt an einem Schreibtisch, vor einem Computer und blickt lächelnd in die Kamera. Neben ihr liegen zwei Versandrollen, im Hintergrund stehen Aktenordner.
© Antonioguillem / Fotolia
Einsatz­dienststelle(n)

Universität Greifswald - Institut für Psychologie
Robert-Blum-Straße 13
17489 Greifswald
Auf Karte anzeigen

Anzahl Stellen
1
Bewerbung bis
16.12.2019
Arbeitsbeginn ab
01.01.2020
Beschäftigungs­dauer
befristet 30.06.2022
Arbeitszeit
Vollzeit, teilzeitfähig
Besoldung/ Entgeltgruppe
E 8 TV-L
Ansprech­partner/in

Am Institut für Psychologie der Universität Greifswald ist vorbehaltlich der Mittelbewilligung, frühestens zum 01.01.2020 eine Stelle in Vollzeit befristet bis zum 30.06.2022 als Verwaltungsangestellte bzw. Verwaltungsangestellter zu besetzen.

  • Ihre Aufgaben

    Drittmittelbearbeitung

    • Überwachung des Drittmittelkontos
    • Mittelbeantragung und -überwachung (in Koordination mit der Mitarbeiterin bzw. mit dem Mitarbeiter im Projektmanagement und der Universitätsverwaltung)
    • Terminüberwachung bei Rechnungserstellung, Mitteleingang und -abrechnung
    • Abwicklung von Dienstreiseanträgen inkl. Abrechnung und Abrechnungskontrolle

    Bearbeitung von Beschaffungsvorgängen

    • Einholen von Angeboten, Preisvergleichen
    • Lieferungskontrolle und Rechnungsvorkontrolle
    • Prüfung der Inventarisierung
    • Bestellung von Verbrauchsmaterial sowie sonstigem Büromaterial
    • Anfertigung der Auszahlungsanordnungen

    Verwaltungsmäßige Führung der Projektgeschäfte

    • Entgegennehmen und Weiterleiten von Telefonaten
    • spezielle Sekretariatsarbeiten (Terminkoordinierung und -überwachung, organisatorische Vorbereitung von Reisen, eigenständige Abwicklung der Verwaltungskorrespondenz)
    • sachbezogenen Projektkoordination (Dokumentenablage, Verwaltung der Forschungsergebnisse)
    • formale/organisatorische Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von internen und externen Projekttreffen (Erstellen von Einladungen, Raumbuchungen und -vorbereitungen, Protokollführung)
    • Pflege der internen Kommunikationsplattform
  • Das erwarten wir von Ihnen

    • Laufbahnbefähigung für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1 der Fachrichtung des Allgemeinen Dienstes (vormals mittlerer nichttechnischer allgemeiner Verwaltungsdienst) oder die Angestelltenprüfung 1 oder eine Ausbildung zur bzw. zum Verwaltungsfachangestellten oder eine gleichwertige Ausbildung
    • langjährige Berufserfahrung
    • hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
  • Das bieten wir Ihnen

    • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
    • die Möglichkeit zur Weiterbildung
    • flexible Arbeitszeiten
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren

    Wir schätzen Vielfalt in der Landesverwaltung Mecklenburg-Vorpommern und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung.

    Bewerbungen von Frauen begrüßen wir besonders.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und ihnen Gleichgestellte berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir empfehlen Ihnen daher, auf eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bereits im Anschreiben hinzuweisen.

    Mit der Bewerbung verbundene Kosten können wir leider nicht erstatten.

  • Ansprechpartner/in

    Frau Anke Mellin
    Ansprechpartner/in für Fragen zur Stellenausschreibung

    Tel.: 03834 420 1349
    E-Mail: bewerbung@uni-greifswald.de
    Behörde: Universität Greifswald

    Herr Dr. Jan Vitera
    Ansprechpartner/in für inhaltlichen Fragen zur Stellenausschreibung

    Tel.: 03834 420 3141
    E-Mail: jan.vitera@uni-greifswald.de

  • Lage der Einsatzdienststelle(n)