Offene Stelle

Bürosachbearbeiterin bzw. Bürosachbearbeiter (w/m/d) im Forstamt Wredenhagen

Eine Frau sitzt an einem Schreibtisch, vor einem Computer, telefoniert und macht sich nebenbei Notizen. Sie lächelt freundlich in die Kamera.
© Karin Uwe Annas / Fotolia
Einsatz­dienststelle(n)

Forstamt Wredenhagen
Dorfstraße 60
17213 Fünfseen
Auf Karte anzeigen

Anzahl Stellen
1
Bewerbung bis
21.02.2020
Arbeitsbeginn ab
sofort
Beschäftigungs­dauer
unbefristet
Arbeitszeit
Vollzeit, teilzeitfähig
Besoldung/ Entgeltgruppe
E 8 TV-L

Die Landesforst MV - Anstalt des öffentlichen Rechts - ist außerhalb der Nationalparke untere Forstbehörde in Mecklenburg-Vorpommern und bewirtschaftet darüber hinaus etwa 195.000 ha in ihrem Eigentum stehenden Landeswald.
Das Forstamt Wredenhagen liegt in einer der landschaftlich reizvollsten Gegenden Mecklenburg-Vorpommerns. Im südlichen Landkreis Mecklenburgische Seenplatte wird das Forstamt begrenzt durch Müritz, Fleesen-, Kölpin- und Plauer See. Die vielen Seen bieten seltenen Tieren wie Fischotter, See- und Fischadler Lebensraum. Zudem locken durchziehende Kraniche jedes Jahr viele Urlauber in die Region. In den angrenzenden Wäldern finden Rot-, Dam-, Schwarz- und Rehwild geeignete Einstände. In diesem Forstamt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung in unserem Team eine Bürosachbearbeiterin bzw. Bürosachbearbeiter.

  • Ihre Aufgaben

    • Bearbeitung der Vorgänge RuheForst Müritz (ca. 50% Zeitanteil)
      • Kundenberatung telefonisch und vor Ort 
      • Bearbeiten der Anträge Ruheforst, Vertragsvorbereitung bis zur Unterschriftsreife
      • Rechnungserstellung 
      • Verbuchung sämtlicher Ruheforstvorgänge im Fachprogramm SAP
      • Abstimmung mit Bestattern in der Region
      • Abstimmungen mit dem Stammbetrieb RuheForst
      • Präsentation der RuheForst auf Messen
    • Lohn- und Versicherungsangelegenheiten von Beamten und Beschäftigen sowie Zuarbeit zur entgeltbearbeitenden Dienstelle - dem Landesamt für Finanzen MV

    • Zahlstelle entsprechend den Zahlstellenbestimmungen (in Vertretung)

    • allgemeine Verwaltungsaufgaben

    • Bearbeitung von Praktikantenanfragen

  • Das erwarten wir von Ihnen

    • Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. eine bürokaufmännische Ausbildung oder Abschluss als Bestattungsfachkraft
    • mehrjährige Berufserfahrungen sind wünschenswert
    • Führerschein Klasse B zur Wahrnehmung von Außendiensttätigkeiten
    • insbesondere der Umgang mit trauernden Kunden erfordert ein hohes Maß an Sozialkompetenz
    • sehr gut ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten sowie Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Das bieten wir Ihnen

    • Bezahlung nach Tarif, Entgeltgruppe 8
    • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
    • die Möglichkeit zur Weiterbildung
    • flexible Arbeitszeiten
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
    • 30 Tage Urlaub
  • Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren

    Bewerbungen von Frauen begrüßen wir besonders.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und ihnen Gleichgestellte berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir empfehlen Ihnen daher, auf eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bereits im Anschreiben hinzuweisen.

    Mit der Bewerbung verbundene Kosten können wir leider nicht erstatten.

  • Ansprechpartner/in

    Frau Christina Zielke
    Ansprechpartner/in für personalrechtliche Fragen

    Tel.: 03994235215
    E-Mail: christina.zielke@lfoa-mv.de
    Behörde: Landesforst MV

    Herr Robert Illing
    Ansprechpartner/in für fachliche Informationen

    Tel.: 03992479512
    E-Mail: robert.illing@lfoa-mv.de
    Behörde: Landesforst MV

    Frau Inga Kretschmann
    Ansprechpartner/in für personalrechtliche Fragen

    Tel.: 03994235151
    E-Mail: inga.kretschmann@lfoa-mv.de
    Behörde: Landesforst MV

  • Lage der Einsatzdienststelle(n)