Offene Stelle

Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter (w/m/d) Projektassistenz

Regale voller Akten zur Archivierung
© jayrb / Fotolia
Einsatz­dienststelle(n)

Staatliches Bau- und Liegenschaftsamt
Neustrelitzer Straße 121
17033 Neubrandenburg
Auf Karte anzeigen

Anzahl Stellen
1
Bewerbung bis
17.04.2020
Arbeitsbeginn ab
sofort
Beschäftigungs­dauer
unbefristet
Arbeitszeit
Vollzeit, teilzeitfähig
Besoldung/ Entgeltgruppe
E 5 TV-L
Ansprech­partner/in

Das Staatliche Bau- und Liegenschaftsamt Neubrandenburg nimmt als kundenorientierter Dienstleister u. a. die Bauherrenfunktion für die Liegenschaften des Landes und des Bundes in Mecklenburg-Vorpommern wahr und ist für das zentralisierte Liegenschaftsvermögen des Landes zuständig.

  • Ihre Aufgaben

    • Mitarbeit in Bauprojekten
    • Digitale Ablage des Bauprojektes
    • Erstellung von Termin- und Grobablaufplänen nach Vorgaben
    • Organisieren und protokollieren von Projektbesprechungen
    • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten im Bereich Projektassistenz 
    • Vorbereitung von Beratungen und Präsentationen
    • Erstellen von Protokollen 
    • Termin- und Fristenkontrolle
    • Postbearbeitung 
    • Schreib- und Kopiertätigkeiten 
    • Archivierung und Aussonderung von Bau- und sonstigen Akten
    • Rechnungslegungen, Dokumentation, Aktenverwaltung 
    • Zusammenstellen von Daten für Zuarbeiten und Statistiken  
  • Das erwarten wir von Ihnen

    • abgeschlossene Ausbildung zur/m Bürokaufmann/frau, Verwaltungswirt/in oder vergleichbare Aus- oder Vorbildung
    • Erfahrungen im Büro und Verwaltungsbereich und den Organisationsabläufen
    • Archiv- und Ablagekenntnisse sowie Kenntnisse in der Datenaufbereitung
    • gute Kenntnisse in der Standardsoftware (Word, Excel, Outlook)
    • sicherer Umgang mit der Druck- und Kopiertechnik
    • hohe persönliche Kommunikations- und Einsatzbereitschaft sowie Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein,    sorgfältige  Arbeitsweise, selbstständiges Arbeiten, Kooperations- und Teamfähigkeit
    • Pkw-Führerschein
  • Das bieten wir Ihnen

    • Vergütung nach TV-L
    • jährliche Sonderzahlung
    • eine attraktive Altersabsicherung
    • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
    • die Möglichkeit zur Weiterbildung
    • flexible Arbeitszeiten
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
    • 30 Tage Urlaub
  • Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren

    Wir schätzen Vielfalt in der Landesverwaltung Mecklenburg-Vorpommern und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung.

    Bewerbungen von Frauen begrüßen wir besonders.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und ihnen Gleichgestellte berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir empfehlen Ihnen daher, auf eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bereits im Anschreiben hinzuweisen.

    Bewerberinnen und Bewerber aus dem öffentlichen Dienst bitten wir, ihr Einverständnis zur Einsichtnahme in die Personalakte zu erklären.

    Mit der Bewerbung verbundene Kosten können wir leider nicht erstatten.

  • Ansprechpartner/in

    Frau Grit Evert
    Ansprechpartner/in für Fragen zur Stellenausschreibung

    Tel.: 0381-46987054
    Behörde: Finanzministerium M-V

    Herr Heribert Raschel
    Ansprechpartner/in für fachliche Fragen

    Tel.: 0395 380 87930
    Behörde: Staatliches Bau- und Liegenschaftsamt Neubrandenburg

  • Lage der Einsatzdienststelle(n)