Offene Stelle

Sachbearbeiterin bzw. Sachbearbeiter (w/m/d) im Bereich Naturschutz

Eine Frau und ein Mann blicken gemeinsam auf ein Tablet. Vor ihnen liegt eine aufgeschlagene Sammlung von Gesetzestexten.
© Justizministerium MV
Einsatz­dienststelle(n)

Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt M-V
Dreescher Markt 2
19061 Schwerin
Auf Karte anzeigen

Anzahl Stellen
1
Bewerbung bis
03.07.2020
Arbeitsbeginn ab
sofort
Beschäftigungs­dauer
befristet für ein Jahr
Arbeitszeit
Teilzeit, 30 Wochenstunden
Besoldung/ Entgeltgruppe
E 11
Ansprech­partner/in

Zur tatkräftigen Unterstützung bei der Erfüllung unserer hoheitlichen Aufgaben im Bereich Naturschutz suchen wir eine engagierte Sachbearbeiterin bzw. engagierten Sachbearbeiter für naturschutzrelevante Planungen im Referat "Angelegenheiten der Obersten Naturschutzbehörde" unseres Hauses.
Ein Schwerpunkt der Tätigkeit ist die Koordination der abteilungsübergreifenden Einzelfallbearbeitung einschließlich der Regelfälle der FFH-Verträglichkeitsprüfung. Dies beinhaltet u.a. die landschaftsplanerische Zuarbeit, die zielorientierte Unterstützung bei der Beratung von Genehmigungsbehörden bei landesweit bedeutsamen Vorhaben mit dem Ziel einer rechtsicheren sachgerechten Genehmigung. Sie unterstützen ein motiviertes und kollegiales Team bei der Umsetzung des behördlichen Naturschutzes. Erfahrungen im Aufgabengebiet wären von Vorteil.

  • Ihre Aufgaben

    • Koordination von referatsübergreifenden Einzelfällen im Bereich Naturschutz einschließlich von Regelfällen der FFH-Verträglichkeitsprüfung
    • Zuarbeit zur Programmplanung ELER
    • Zuarbeit zur Landschaftsplanung
    • Verwendung der naturschutzrechtlichen Ersatzzahlungsmittel
    • Landschaftsinformationssystem (LINFOS)
    • Zuarbeit Naturschutz für den Internetauftritt des Ministeriums
  • Das erwarten wir von Ihnen

    • erfolgreich abgeschlossenes Studium zum/ zur Bachelor of Science (B.Sc.) der Biologie, Landschaftsökologie oder Landschaftsplanung oder Dipl.-Verwaltungswirt/-in (FH) oder Bachelor of Laws Öffentliche Verwaltung oder ein vergleichbarer Studienabschluss
    • umfassende PC-Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Standardsoftware 
    • eigenverantwortliches und selbständiges Handeln, Flexibilität, Teamfähigkeit, kollegiale Arbeitsweise
    • hohe Einsatzbereitschaft
  • Das bieten wir Ihnen

    • Eingruppierung in die Entgeltgruppe 11 TV-L
    • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
    • die Möglichkeit zur Weiterbildung
    • flexible Arbeitszeiten
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
    • 30 Tage Urlaub
  • Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren

    Wir schätzen Vielfalt in der Landesverwaltung Mecklenburg-Vorpommern und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und ihnen Gleichgestellte berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir empfehlen Ihnen daher, auf eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bereits im Anschreiben hinzuweisen.

    Bewerberinnen und Bewerber aus dem öffentlichen Dienst bitten wir, ihr Einverständnis zur Einsichtnahme in die Personalakte zu erklären.

    Mit der Bewerbung verbundene Kosten können wir leider nicht erstatten.

    Von der erfolgreichen Bewerberin bzw. dem erfolgreichen Bewerber wird die Vorlage einer Auskunft aus dem Bundeszentralregister (Behördenführungszeugnis) gefordert. Die Kosten hierfür werden nicht übernommen.

    Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung stimmen Sie ausdrücklich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Diese erfolgt ausschließlich zum Zweck des Bewerbungsverfahrens. Nach Abschluss des Verfahrens werden Ihre Unterlagen zu den Akten genommen und nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

  • Ansprechpartner/in

    Herr Kai Umland
    Ansprechpartner/in für fachliche Fragen

    Tel.: 0385/588-6250
    E-Mail: k.umland@lm.mv-regierung.de
    Behörde: Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt M-V

    Frau Klotzbücher
    Ansprechpartner/in für Fragen zur Stellenausschreibung

    Tel.: 0385/588-6115
    E-Mail: a.klotzbuecher@lm.mv-regierung.de
    Behörde: Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt M-V

  • Lage der Einsatzdienststelle(n)