Offene Stelle

Bürosachbearbeiterin bzw. Bürosachbearbeiter (w/m/d) im Forstamt Schuenhagen

Eine Frau sitzt an einem Schreibtisch, vor einem Computer, telefoniert und macht sich nebenbei Notizen. Sie lächelt freundlich in die Kamera.
© Karin Uwe Annas / Fotolia
Einsatz­dienststelle(n)

Forstamt Schuenhagen
Am Kronenwald 1
18469 Schuenhagen
Auf Karte anzeigen

Anzahl Stellen
1
Bewerbung bis
06.07.2020
Arbeitsbeginn ab
sofort
Beschäftigungs­dauer
unbefristet
Arbeitszeit
Teilzeit, 20 Stunden/Woche
Besoldung/ Entgeltgruppe
E 6 TV-L

Die Landesforst MV - Anstalt des öffentlichen Rechts - ist außerhalb der Nationalparke untere Forstbehörde in Mecklenburg-Vorpommern und bewirtschaftet darüber hinaus etwa 195.000 ha in ihrem Eigentum stehenden Landeswald. Das Forstamt Schuenhagen hat noch heute seinen Sitz in einem denkmalgeschützten preußischen Backsteingebäude mit beeindruckender Schmuckfassade, direkt am Flüsschen Barthe gelegen.
Zum Territorium des Forstamtes gehören die Wälder zwischen Stralsund, Ribnitz-Damgarten sowie den Orten Richtenberg im Südosten und Bad Sülze im Südwesten. Im Norden gehören ca. 600 ha Wald auf dem Darß und Zingst dazu, die außerhalb des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft liegen. In diesem Forstamt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung in unserem Team eine Bürosachbearbeiterin bzw. Bürosachbearbeiter.

  • Ihre Aufgaben

    • Bearbeitung Lohnbuchhaltung, Abrechnung der Forstwirte
    • Führung der Urlaubs- und Krankenstatistik
    • Verwaltung der Zahlstelle des Forstamtes, Erfassung der Einnahmen im Abies
    • Postein- und -ausgang
    • Unterstützung bei der Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und Rechnungsstellung
    • Vertretung der weiteren Bürosachbearbeiterin
    • operative Zuarbeiten zum Forstamtsleiter, Büroleiter und Sachbearbeiter
  • Das erwarten wir von Ihnen

    • Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten; zur Bürokauffrau/zum Bürokaufmann bzw. zur/zum Steuerfachangestellten mit sehr gutem Abschluss
    • ausgeprägte Fachkenntnisse und Bereitschaft zum Erwerb weiterer erforderlicher Fachkenntnisse
    • nachweisliche Kenntnisse im Umgang mit einem Buchhaltungsprogramm sind erforderlich
  • Das bieten wir Ihnen

    • Entgeltgruppe 6 TV-L
    • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
    • die Möglichkeit zur Weiterbildung
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
    • 30 Tage Urlaub
  • Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren

    Bewerbungen von Frauen begrüßen wir besonders.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und ihnen Gleichgestellte berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir empfehlen Ihnen daher, auf eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bereits im Anschreiben hinzuweisen.

    Mit der Bewerbung verbundene Kosten können wir leider nicht erstatten.

  • Ansprechpartner/in

    Frau Christina Zielke
    Ansprechpartner/in für personalrechtliche Fragen

    Tel.: 03994235215
    E-Mail: christina.zielke@lfoa-mv.de
    Behörde: Landesforst MV

    Herr Rainer Ziemann
    Ansprechpartner/in für fachliche Informationen

    Tel.: 03832465011
    E-Mail: rainer.ziemann@lfoa-mv.de
    Behörde: Landesforst MV

    Frau Ing Kretschmann
    Ansprechpartner/in für personalrechtliche Fragen

    Tel.: 03994235151
    E-Mail: inga.kretschmann@lfoa-mv.de
    Behörde: Landesforst MV

  • Lage der Einsatzdienststelle(n)