Offene Stelle

Fischwirtin bzw. Fischwirt (w/m/d) Agrarforschung Stör

Störvermehrung
Stör in der Aquakultur, © LFA
Einsatz­dienststelle(n)

Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei M-V, Institut für Fischerei
Fischerweg 408
18069 Rostock
Auf Karte anzeigen

Anzahl Stellen
1
Bewerbung bis
17.08.2020
Arbeitsbeginn ab
sofort
Beschäftigungs­dauer
befristet bis 30.06.2023
Arbeitszeit
Teilzeit, 20 Std./Woche mit der Möglichkeit der Aufstockung auf 40 Std./Woche (Krankheitsvertretung)
Besoldung/ Entgeltgruppe
E 5 TV-L

Die Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei (LFA) ist eine Einrichtung der anwendungsorientierten Agrarforschung. Als kompetenter Dialog- und Ansprechpartner für Fragen aus Landwirtschaft, Gartenbau und Fischerei leisten wir unseren Beitrag zur wirtschaftlichen, wettbewerbsfähigen und umweltverträglichen Gestaltung des Agrarstandortes Mecklenburg-Vorpommern.

Ziel des Vorhabens ist die Wiederherstellung von Störbeständen im Küstenbereich Mecklenburg-Vorpommerns und im südlichen Ostseeraum. Dazu soll die Reproduktionsbasis im Institut für Fischerei der LFA abgesichert und ausgebaut werden. Kernaufgabe ist die gesicherte Erzeugung von Besatzmaterial sowie eine kontinuierliche Umsetzung von effektiven Besatzmaßnahmen mit einem begleitenden Monitoring. Zusätzlich wird die internationale Zusammenarbeit mit Anrainerstaaten ausgebaut werden.

  • Ihre Aufgaben

    • Durchführung von praktischen Arbeiten und Versuchen zur Haltung, Reproduktion, Aufzucht und zum Besatz von Baltischen Stören
    • Durchführung von praktischen Arbeiten zum Monitoring der besetzten Fische und zur Erfassung von biologischen Daten und Fangdaten aus der Fischerei
    • Erfassung und Eingabe von Reproduktions-, Aufzucht- und Monitoringdaten
    • Fischereiliche Hygiene- und Vorsorgemaßnahmen in der Aquakulturanlage
    • Betrieb und Erhaltung der fischereilichen Anlage sowie Nutzung und Wartung von Kreislaufsystemen
    • Vorbereitung von Beschaffungen
    • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern in der praktischen Arbeit
  • Das erwarten wir von Ihnen

    • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fischwirtin / Fischwirt für Aquakultur und Binnenfischerei, Binnenfischerin / Binnenfischer oder vergleichbare Qualifikation
    • Grundkenntnisse in der Biologie und Ökologie von Fischen
    • Nachgewiesene praktische Erfahrungen in der Haltung, Reproduktion und Aufzucht von Fischen
    • Kenntnisse und nachgewiesene praktische Erfahrungen in der Anwendung von Monitoringverfahren zur Erfassung populationsbiologischer Parameter von Fischen
    • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
    • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
    • Selbstständige Arbeitsweise
    • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
    • Teamfähigkeit
    • Gültige Fahrerlaubnis der Klasse B, wünschenswert BE
    • Wünschenswert Bootsführerschein "See"
    • Gute körperliche Konstitution und Belastbarkeit
  • Das bieten wir Ihnen

    • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
    • flexible Arbeitszeiten
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren

    Wir schätzen Vielfalt in der Landesverwaltung Mecklenburg-Vorpommern und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und ihnen Gleichgestellte berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir empfehlen Ihnen daher, auf eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bereits im Anschreiben hinzuweisen.

    Bewerberinnen und Bewerber aus dem öffentlichen Dienst bitten wir, ihr Einverständnis zur Einsichtnahme in die Personalakte zu erklären.

    Mit der Bewerbung verbundene Kosten können wir leider nicht erstatten.

    Die Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn ein frankierter Rückumschlag beigefügt ist; andernfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.

  • Ansprechpartner/in

    Herr Gerd-Michael Arndt
    Ansprechpartner/in für fachliche Fragen

    Tel.: 0381 - 20260 531
    E-Mail: g.arndt@lfa.mvnet.de

    Frau Kerry Zimmer
    Ansprechpartner/in für personalrechtliche Fragen

    Tel.: 03843 - 789 120
    E-Mail: k.zimmer@lfa.mvnet.de

  • Lage der Einsatzdienststelle(n)