Offene Stelle

Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter (w/m/d) International Office

Eine Frau steht vor einem Regal voller Aktenordner. Sie blättert in einem dieser Ordner.
© antiksu / Fotolia
Einsatz­dienststelle(n)

Universität Greifswald - Referat International Office
Domstraße 8
17489 Greifswald
Auf Karte anzeigen

Bewerbung bis
05.02.2021
Arbeitsbeginn ab
sofort
Beschäftigungs­dauer
unbefristet
Arbeitszeit
Teilzeit, 20 Sdt./Woche
Besoldung/ Entgeltgruppe
E 6 TV-L
Ansprech­partner/in

Die im Jahre 1456 gegründete Universität Greifswald gehört zu den ältesten Universitäten im deutschsprachigen Raum. Über die Jahrhunderte hinweg hat sie ihren Ruf als Stätte international wirksamer Forschung und hochwertiger Lehre erworben, bewahrt und ausgebaut. Ihre Forschungsstärke bezieht die Universität vor allem aus der intensiven interdisziplinären Zusammenarbeit von fünf Fakultäten einschließlich der Universitätsmedizin und engen Kooperationen mit regionalen, nationalen und internationalen Forschungspartnern. Mit ihren mehr als 10.000 Studierenden aus mehr als 90 Nationen versteht sie sich als weltoffene und familienfreundliche Universität.

  • Ihre Aufgaben

    • Allgemeine Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben auch in englischer Sprache, insbesondere Büroorganisation, Postbearbeitung, Entgegennahme von Telefonaten, Terminkoordination, Archivierungstätigkeiten, Beschaffungsvorgänge sowie selbstständige Korrespondenz (extern und intern)
    • Erstberatung internationaler Studieninteressierten, Studienbewerbenden, Vollzeit- und Austauschstudierender der Universität Greifswald sowie von deutschen und ausländischen Studierenden und Wissenschaftlerinnen bzw. Wissenschaftler, auch in englischer Sprache: Beantwortung von telefonischen, persönlichen und Email-Anfragen; Auskunft zur Bewerbung und zum Studium in Greifswald; Hilfestellung im Bereich Zulassung internationaler Studierender; Erstellung von Bescheinigungen und Zuwendungsverträgen für Stipendien; Information zu Studien-, Lehr- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Ausland sowie Fördermöglichkeiten und Bewerbungsformalitäten
    • Betreuung internationaler Gäste, Unterstützung bei der Veranstaltungsorganisation
    • Unterstützung bei den Personalangelegenheiten: Bewerbungsverfahren studentische Hilfskräfte; Bearbeitungen von Werk-, Honorar- und studentischen Hilfskraftverträgen; Einweisungen neuer Mitarbeiter oder Hilfskräfte in Arbeitsalltag im International Office
    • IT - Support (Schnittstelle des International Office zum Universitätsrechenzentrum): Ressourcen-Verwaltung, Hilfestellung für Mitarbeitende und Hilfskräfte, Erstellung von Tutorials
  • Das erwarten wir von Ihnen

    • Laufbahnbefähigung für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1 des Allgemeinen Dienstes (vormals mittlerer nichttechnischer Verwaltungsdienst), erfolgreich abgelegte Angestelltenprüfung 1, Ausbildung zur bzw. zum Verwaltungsfachangestellten oder eine gleichwertige Ausbildung
    • gute Kenntnisse des deutschen Hochschulsystems, des Zulassungsrechts für ausländische Studienbewerbende und Erfahrung mit dem Umgang mit Studienordnungen
    • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (B1-Niveau) und Interesse an internationalem Austausch
    • EDV Kenntnisse, sicherer Umgang mit modernen Kommunikationsmedien
    • Sicherheit in der Arbeit mit komplexen Datenbanken und IT-Abläufen
    • hohe soziale und interkulturelle Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
    • Arbeitserfahrung an einer Hochschule bzw. in einem IO/AAA 
    • selbständige und sorgfältige Arbeitsweise, strukturiertes Vorgehen und hohes Organisationstalent
    • Bereitschaft zu Abendveranstaltungen, Exkursionen, Weiterbildung und Dienstreisen
    • Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Das bieten wir Ihnen

    • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
    • die Möglichkeit zur Weiterbildung
    • flexible Arbeitszeiten
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
    • 30 Tage Urlaub
  • Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren

    Wir schätzen Vielfalt in der Landesverwaltung Mecklenburg-Vorpommern und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung.

    Bewerbungen von Frauen begrüßen wir besonders.

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und ihnen Gleichgestellte berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir empfehlen Ihnen daher, auf eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bereits im Anschreiben hinzuweisen.

    Mit der Bewerbung verbundene Kosten können wir leider nicht erstatten.

  • Weiterführende Informationen

    Besuchen Sie auch gern die Universität Greifswald.

  • Ansprechpartner/in

    Frau Sabine Stern
    Ansprechpartner/in für Fragen zur Stellenausschreibung

    Tel.: 03834 420 1343
    E-Mail: bewerbung@uni-greifswald.de
    Behörde: Universität Greifswald

  • Lage der Einsatzdienststelle(n)