Offene Stelle

Haustechnikerin bzw. Haustechniker (w/m/d)

Ein Mann mit Schutzhelm arbeitet an einem Sicherungskasten. Er lächelt freundlich in die Kamera.
© Andrey Popov / Fotolia
Einsatz­dienststelle(n)

Landesamt für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern
Thierfelderstraße 18
18059 Rostock
Auf Karte anzeigen

Bewerbung bis
06.08.2021
Arbeitsbeginn ab
01.10.2021
Beschäftigungs­dauer
unbefristet
Arbeitszeit
Vollzeit, teilzeitfähig
Besoldung/ Entgeltgruppe
E 6 TV-L
Ansprech­partner/in

Ihr Arbeitsplatz befindet sich am Standort des Landesamtes für Landwirtschaft, Lebensmittelsicherheit und Fischerei M-V in Rostock. Die Aufgabe ist im Dezernat "Organisation und Zentraler Service" der Abteilung Zentrale Aufgaben angesiedelt.
Sie finden hier beste Arbeitsbedingungen und eine entsprechende Ausstattung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeitkeit und Umgang mit vielen Kolleginnen, Kollegen und Partnern.

  • Ihre Aufgaben

    Gewährleistung der Funktionsfähigkeit und Betriebsbereitschaft der elektrischen Anlagen/Geräte; der technischen Gebäudeleit- und zentralen Gebäudeleittechnik; von Gebäudeteilen und Einrichtungen

    • Prüfung und Kontrolle der Funktionsfähigkeit
    • Durchführung von Reparaturen, Instandhaltungen und Wartungen
    • Ursachenermittlung bei Störungen und Ergreifen geeigneter Maßnahmen zur Behebung
    • Konfigurieren, Programmieren und Reparatur elektrischer Systeme/Geräte
    • Anlagenprüfung und -überwachung sowie Unterweisung der Anwender in der Bedienung
    • Überwachen und Steuern der Einrichtungen mittels elektronischer Überwachung und Steuerung
    • Planen von Wartungsarbeiten (Aufgaben-, Zeit- und Kostenplanung)
    • Inbetrieb- und Außerbetriebnahme bei Bedarf
    • Führung der Wartungs-/Gerätehandbücher

     Kurier- und Fahrdienste im Vertretungsfall

     Winterdienst

    • Beräumung der Verkehrsflächen
    • Ausbringen von Streugut

  • Das erwarten wir von Ihnen

    • erfolgreicher Abschluss als Elektroanlagenmonteurin bzw. Elektroanlagenmonteur bzw. vergleichbare Ausbildung (z. B. Elektronikerin bzw. Elektroniker)
    • sicherer Umgang mit Standardsoftware (Word, Excel)
    • Hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Führerschein Klasse B
    • sichere Deutschkenntnisse
  • Das bieten wir Ihnen

    • Entgeltgruppe 6 TV-L
    • unbefristetes Arbeitsverhältnis im öffentlichen Dienst
    • eine attraktive Altersabsicherung
    • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
    • flexible Arbeitszeiten
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren

    Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber und ihnen Gleichgestellte berücksichtigen wir bei gleicher Eignung bevorzugt. Wir empfehlen Ihnen daher, auf eine Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung bereits im Anschreiben hinzuweisen.

    Bewerberinnen und Bewerber aus dem öffentlichen Dienst bitten wir, ihr Einverständnis zur Einsichtnahme in die Personalakte zu erklären.

    Mit der Bewerbung verbundene Kosten können wir leider nicht erstatten.

    Die Ausschreibung richtet sich an alle Personen unabhängig von ihrem Geschlecht (geschlechtsneutral).

    Die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern ist bestrebt, in Bereichen, in denen ein Geschlecht aufgrund struktureller Benachteiligungen unterrepräsentiert ist, den Anteil des unterrepräsentierten Geschlechtes zu erhöhen. Entsprechend Qualifizierte werden daher ausdrücklich aufgefordert, sich auf die ausgeschriebene Stelle zu bewerben.

    Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung stimmen Sie ausdrücklich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Diese erfolgt ausschließlich zum Zweck des Bewerbungsverfahrens. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen vernichtet.

    Von der erfolgreichen Bewerberin/von dem erfolgreichen Bewerber wird die Vorlage einer Auskunft aus dem Bundeszentralregister (Führungszeugnis) gefordert. Die Kosten hierfür werden nicht übernommen.

  • Weiterführende Informationen

  • Ansprechpartner/in

    Herr Christian Beer
    Ansprechpartner/in für fachliche Fragen

    Tel.: 0381/4035-100

    Frau Marita Lange
    Ansprechpartner/in für personalrechtliche Fragen

    Tel.: 0381/4035-120

  • Lage der Einsatzdienststelle(n)