Kurzer Weg zu langer Laufbahn:
Ausbildung in der Landesverwaltung Mecklenburg-Vorpommern

Mehr als 500 junge Menschen absolvieren aktuell eine Ausbildung in der Landesverwaltung – und die Zahl der Ausbildungsplätze steigt in den kommenden Jahren weiter an. Die Auszubildenden erhalten eine professionelle Betreuung, ein überdurchschnittliches Ausbildungsgehalt und – je nach Ausbildung – die Möglichkeit zur Verbeamtung auf Widerruf mit besten Übernahmechancen.

Offene Ausbildungs­plätze (206)

Die Landesverwaltung Mecklenburg-Vorpommern bietet eine große Auswahl an Ausbildungsplätzen in unterschiedlichen Berufen.

Geplante Ausbildungs­plätze (40)

Hier finden Sie die Ausbildungsplätze, die die Landesverwaltung aktuell plant, aber noch nicht ausgeschrieben hat. Aktivieren Sie den Stellenalarm, so werden Sie informiert, sobald die Bewerbungsfrist beginnt.

  • Justizobersekretärin bzw. Justizobersekretär für den Justizvollzugsdienst (40 Plätze)
    Justizvollzugsanstalt Neustrelitz in 17235 Neustrelitz
    Justizvollzugsanstalt Bützow in 18246 Bützow
    Justizvollzugsanstalt Stralsund in 18439 Stralsund
    Justizvollzugsanstalt Waldeck in 18196 Dummerstorf
    ab 01.08.2020 (20 Plätze)
    Alarm aktivieren right

    Justizvollzugsanstalt Neustrelitz in 17235 Neustrelitz
    Justizvollzugsanstalt Bützow in 18246 Bützow
    Justizvollzugsanstalt Stralsund in 18439 Stralsund
    Justizvollzugsanstalt Waldeck in 18196 Dummerstorf
    ab 01.12.2020 (20 Plätze)
    Alarm aktivieren right

    Alarm für alle Plätze aktivieren