Nach dem Studium – Karrierestart beim Land

Die Landesverwaltung Mecklenburg-Vorpommern bietet Nachwuchskräften mit unterschiedlichsten Hochschulabschlüssen einen abwechslungsreichen Job und eine sichere Karriere - von A wie Architektur bis W wie Wasserwirtschaft. Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote.

Bachelor-Absolventinnen und -Absolventen können sich mit einer 18- bis 24monatigen Ausbildung auf die Beamtenlaufbahn im gehobenen Dienst vorbereiten. Diesen Vorbereitungsdienst gibt es zum Beispiel in den Bereichen Geoinformations- und Vermessungswesen, Architektur und Elektrotechnik. Vorbereitungsdienste finden Sie bei den aktuellen Ausbildungsangeboten.

Absolventinnen und Absolventen mit Master, Diplom oder Staatsexamen bekommen mit einem Referendariat Zugang zur Beamtenlaufbahn im höheren Dienst der Landesverwaltung. Dies gilt zum Beispiel in den Bereichen Maschinenbau, Veterinärmedizin, Bauingenieurswesen, Agrarwissenschaften sowie Geodäsie und Geoinformation. Hier finden Sie aktuelle Referendariatsangebote.